Seit vier Generationen ist die Apotheke Dr. Braun im Familienbesitz. Schon Apotheker Max Braun, der Urgroßvater des heutigen Inhabers und Leiters – Apotheker Dr. rer. med. Wolfgang Braun – legte den Grundstein für mehr als 150 Jahre Erfolgsgeschichte der pharmazeutischen Unternehmerfamilie Braun aus Stockach.


Unter dem Großvater Walther Max Braun erlangte die Apotheke überregionale Bedeutung in der Veterinärpharmazie. Eine Reihe von Präparaten wird für diesen Zweck bis heute in der Apotheke hergestellt. Während der aktiven Zeit von Dieter Braun, welcher 1995 die Apotheke an seinen Sohn übergab, wuchs das Stockacher Unternehmen zu beachtlicher Größe heran. Vor allem Liefervereinbarungen mit Kranken-, Alten- und Pflegeeinrichtungen trugen unter seiner Ägide wesentlich zum Bekanntheitsgrad und wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens bei.

Heute beliefert die Apotheke Dr. Braun viele Seniorenpflegeheime, Pflegeeinrichtungen, Praxen und Tageskliniken. Im Jahre 1997 wurde ein eigenes Sanitätshaus gegründet und in die Versorgung der Patienten mit eingebunden. Die hohe Qualität aller pharmazeutischen Dienstleistungen wird durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 garantiert. Durch ständige interne und externe Weiterbildung des gesamten Teams erfährt die anerkannt hohe Beratungskompetenz der Apotheke Dr. Braun eine kontinuierliche Weiterentwicklung.

Ein Stab von hochqualifizierten Mitarbeitern kümmert sich um die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden, sei es im klassischen Offizingeschäft oder im Rahmen unserer Versandtätigkeit der Apotheke in Stockach und der Versandapotheke ApoVia, in der wir Medikamente und Arzneimittel auf Bestellung versenden.

Apotheker und Virologe Dr. rer. med. Wolfgang Braun und seine pharmazeutischen Mitarbeiter stehen Ihnen zu allen Fragen und Problemen Ihrer Gesundheit kompetent und engagiert zur Seite, bei Bedarf gerne auch im persönlichen Gespräch.